Untis Mobile und Token

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu Untis Mobile auf Android oder iPhone
Antworten
soundkarte
Beiträge: 10
Registriert: 17. März 2021, 20:16

Untis Mobile und Token

Beitrag von soundkarte » 17. März 2021, 20:21

Guten Abend,

wir setzen im Zusammenhang mit dem dig. Klassenbuch Hardware-Tokens ein. Die Eingabe des Codes wird im Browser auch regelmäßig eingefordert, in Untis Mobile jedoch nur einmalig, nämlich beim Anlegen des Profils. Wir finden, das ist nicht wirklich im Sinne des Hardware-Tokens.

Lässt sich dies über eine Einstellung regeln?

Danke für den Support!
Martin

quiclic
Beiträge: 1872
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Untis Mobile und Token

Beitrag von quiclic » 19. März 2021, 09:01

Hallo Martin,

nein, da lässt sich nichts einstellen. Das ist aber auch das Standard-Verhalten in der IT-Branche. Das Handy ist seinerseits ja durch einen PIN/Fingerabdruck/Facelock gesichert. Bei der Initialisierung der App wird ein API-Key übertragen. Das ist eigentlich nur eine ganz lange Zeichenfolge. Das Handy und der Server merken sich diesen Key und tauschen ihn aus über eine sichere Leitung.

Also, das ist "ganz normal".

Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

kroerig
Beiträge: 271
Registriert: 1. September 2008, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Untis Mobile und Token

Beitrag von kroerig » 30. Juni 2021, 09:34

Naja, ich kenne genügend Lehrersmartphones, die keine Sicherung haben. Und erzwingen lässt sich das nur, wenn es Dienstgeräte mit zentraler Verwaltung sind. Daher wäre ein zusätzlicher Schutz der App gar nicht so schlecht.
Allerdings könnte dann die Akzeptanz leiden, weil man Apps ja aus Bequemlichkeit nutzt. Und da will man sich nicht immer neu Anmelden müssen.
IT-Service Klaus Rörig
IT Dienstleistungen im Bergischen Land

quiclic
Beiträge: 1872
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Untis Mobile und Token

Beitrag von quiclic » 30. Juni 2021, 10:10

Die App überprüft, ob mindestens eine PIN vergeben ist. Wenn das nicht der Fall ist, muss man sich jedes Mal neu anmelden inklusive 2FA. Das hat dazu geführt, dass zahlreiche Lehrer bei uns die Handys besser gesichert haben 8)
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

kroerig
Beiträge: 271
Registriert: 1. September 2008, 21:08
Kontaktdaten:

Re: Untis Mobile und Token

Beitrag von kroerig » 30. Juni 2021, 10:15

ah, steht das irgendwo? Falls mal jemand fragt.
IT-Service Klaus Rörig
IT Dienstleistungen im Bergischen Land

quiclic
Beiträge: 1872
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Untis Mobile und Token

Beitrag von quiclic » 30. Juni 2021, 10:23

Auf help.untis.at habe ich auf die Schnelle nichts gefunden. Ich habe aber ein Familien-Tablet, das die Wohnung nie verlässt und deshalb keinen Schutz hat und da ist es so. Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

SimonMathis
Beiträge: 1
Registriert: 3. August 2021, 13:06

Re: Untis Mobile und Token

Beitrag von SimonMathis » 3. August 2021, 13:14

Ich danke Ihnen quiclic! Langsam beginne ich besser zu verstehen, wie das alles funktioniert

Antworten