Seite 1 von 1

Lehrstoffeintrag in Unterrichtsblöcken auch rückwirkend

Verfasst: 12. September 2017, 19:26
von Nübe
Hat die Lehrkraft einen Unterrichtsblock von 2 oder mehr Stunden, dann wird die Lehrstoffeingabe häufig erst vorgenommen, wenn die Schüler in einer Arbeitsphase sind, was nicht selten erst in der 2. oder späteren Stunde des Blockes ist.
Trägt die Lehrkraft dann ein, erfolgt kein Rückeintrag in die Vorstunde(n) des Blockes.
Es gibt die Einstellung "Lehrstoffeintrag für ganzen Block vornehmen". Könnte diese bitte um die Einstellung ergänzt werden "Bei Blockunterricht Lehrstoffeintrag auch rückwirkend vornehmen".
Alternativ wäre es natürlich optimal, wenn die Lehrkraft bei Eintrag des Lehrstoffes gefragt wird,ob der Lehrstoff auch für Folgestunden bzw. für Vorstunden vorgenommen werden soll....

Danke für Ihren Einsatz

Re: Lehrstoffeintrag in Unterrichtsblöcken auch rückwirkend

Verfasst: 12. September 2017, 19:32
von quiclic
Nervt mich auch. Alternativ könnte man auf der HEUTE Seite den Unterricht stehen lassen, wenn die Pflichteinträge noch fehlen.

Mindestens bis zum Abend oder noch besser bis zum Schuljahresende :P Ich weiß, die Server Performance mag das nicht :roll:

Re: Lehrstoffeintrag in Unterrichtsblöcken auch rückwirkend

Verfasst: 11. Oktober 2017, 08:30
von mpr
@Nübe Wieso reicht die Eintragung "Lehrstoffeintrag für ganzen Block vornehmen" nicht ?
Meiner Meinung bewirkt die das gleiche wie die gewünschte Option "Bei Blockunterricht Lehrstoffeintrag auch rückwirkend vornehmen" ?

Re: Lehrstoffeintrag in Unterrichtsblöcken auch rückwirkend

Verfasst: 11. Oktober 2017, 10:00
von jce
Vielleicht hilft das als weitere Ausführung:
viewtopic.php?f=14&t=8507