Seite 1 von 1

UNTIS gendert nicht

Verfasst: 27. September 2017, 16:24
von Sabine Antol
Hallo,
Lehrerinnen, Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher und andere pädagogische Personen und Personinnen an meiner Schule beklagen sich.
z.B. im Absenzkopf des Vertretungsplans steht nur "fehlende Lehrer". Da fühlen sich Lehrerinnen und Erzieherpersonal jeden Geschlechtes zu recht nicht wertgeschätzt.
Kann ich irgendwo selbst diese Begrifflichkeiten ändern?

Re: UNTIS gendert nicht

Verfasst: 27. September 2017, 16:30
von quiclic
Generisches Maskulinum nach Duden

Re: UNTIS gendert nicht

Verfasst: 6. Oktober 2017, 14:43
von chg
Begrifflichkeiten sind immer ein heisses Thema,ich nehme als Punkt die freie Definition heikler Begriffe auf

Re: UNTIS gendert nicht

Verfasst: 6. Oktober 2017, 15:09
von quiclic
Dann muss die "Prüfung" aber erst mal in "Leistungsfeststellung" umbenannt werden. Probleme haben manche...