UntisMobil - Klassenbuch - Abwesenheit raus- und reinwischen

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu Untis Mobile auf Android oder iPhone
Antworten
Loske
Beiträge: 6
Registriert: 6. November 2020, 15:25

UntisMobil - Klassenbuch - Abwesenheit raus- und reinwischen

Beitrag von Loske » 20. März 2021, 20:21

Hallo,

wir sind bei uns noch in der Testphase mit sehr wenigen Klassen die das Klassenbuch einsetzen.

Nun habe ich eine Frage zur Überprüfung der Anwesenheit. Abwesende Schüler kann man in UntisMobil prima rauswischen. Also einfach mit nach rechts wegschieben und UntisMobil setzt diese dann auf abwesend. Wenn nun ein Schüler später doch zum Unterricht erscheint kann ich ihn auf die gleiche Weise wieder reinwischen. Also wieder von links nach rechts wischen und damit wird er von "abwesend" auf "anwesend" gesetzt.

Wenn ich nun zum Stundenbeginn einen Schüler rausgewischt habe (und damit auf abwesend gesetzt habe) und der Schüler 15 Minuten später zum Unterricht kommt wische ich ihn wieder rein (und damit auf anwesend setze) - registriert Untis diese 15 Minuten als Fehlzeit? Ich würde es so erwarten, aber ich konnte es bisher noch nicht eindeutig so feststellen.

tino2010
Beiträge: 9
Registriert: 3. Dezember 2017, 21:30

Re: UntisMobil - Klassenbuch - Abwesenheit raus- und reinwischen

Beitrag von tino2010 » 21. März 2021, 13:06

Du musst ihn nicht erst wieder anwesend wischen. Wenn du einfach nochmal von rechts nach links wischst, in dem Moment, in dem der Schüler durch die Tür kommt, gibt es einen Punkt "zu spät" (gelb hinterlegt). Den kannst du dann wählen. Untis nimmt die Systemzeit dann als Ende der Verspätung und verbucth die verstrichene Zeit seit Stundenbeginn dann als Verspätung.
Den Punkt gibt es aber nur, wenn du zeitlich gerade in der Stunde bist, die du einträgst. Hast du in der 1. den Unterricht und willst es in der 2. nachtragen gibt es den "zu spät" Knopf nicht mehr. Dann musst du über die Uhr gehen und es händisch eintragen.

quiclic
Beiträge: 1677
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: UntisMobil - Klassenbuch - Abwesenheit raus- und reinwischen

Beitrag von quiclic » 21. März 2021, 18:25

Ob das dann als Fehlzeit gerechnet wird, ist in WebUnits zentral eingestellt unter Klassenbuch | Einstellungen | Fehlstunde zählt ab... oder Fehltag zählt ab...
Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

sportfan_fcb
Beiträge: 474
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: UntisMobil - Klassenbuch - Abwesenheit raus- und reinwischen

Beitrag von sportfan_fcb » 23. März 2021, 19:59

Was allerdings in WebUntis noch nicht möglich ist, ist das Kumulieren der Verspätungen. Wenn jemand mehr als die voreingestellte Zeit (z.B. 23 Minuten s. Beitrag Marc!) um 1 Minute überschreitet, wird es als 1 Stunde Entfall gerechnet. Passiert das dem Schüler A, hat er auf dem Zeugnis 1 Stunde Entfall u.U. unentschuldigt.
Kommt allerdings Schüler B 20x 20 Minuten zu spät, dann werden diese Verspätungen nicht registriert und erfasst, weil er hier die voreingestellte Zeit nicht überschritten hat. Ich würde mir wünschen, diese Verspätungen würden in WebUntis kumuliert (400 Minuten!) und mit 8 Stunden Entfall erfasst.
Gruß Hermann

quiclic
Beiträge: 1677
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: UntisMobil - Klassenbuch - Abwesenheit raus- und reinwischen

Beitrag von quiclic » 23. März 2021, 20:11

Ja, diese ewige Diskussion 😐 Wir machen es so: Ab 1 Minute wird ein Fehltag erzeugt. Damit man als Schüler aber mal "erlaubt" zu spät kommen kann, bitten wir die Kollegen darum, dass sie erst mal nicht eintragen oder einen Klassenbuch-Eintrag verwenden, wenn sie es wirklich notiert haben wollen.

Erst wenn der Schüler öfters zu spät kommt (man kennt ja seine Pappenheimer), dann wird jede Minute eingetragen. Ob das dann am Ende im Zeugnis landet, muss dann immer noch die Notenkonferenz entscheiden (individuell!). So kann es sein, dass 4 Wochen Krankenhaus nicht im Zeugnis landen, aber (durchaus weniger) Zuspätkommen doch.

Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Antworten