Doppelte Lehrkraft in Diagnose

Benützen Sie dieses Forum zur Diskussion mit anderen Untis Anwendern.
Antworten
hjstehr
Beiträge: 54
Registriert: 5. Januar 2003, 13:40
Wohnort: Bad Harzburg, Deutschland

Doppelte Lehrkraft in Diagnose

Beitrag von hjstehr » 5. Januar 2003, 18:49

Mir ist es gerade zum zweiten Mal passiert, dass ich aus Versehen eine Lehrkraft in einer großen Oberstufenkopplung mit Jahrgangsübergriff doppelt eingesetzt habe (sowohl in 12 wie auch in 13 - wie sagt mein Hausarzt: Wir werden eben nicht jünger... ;-)). Da die Stundenlupe zu klein ist, um die gesamte Kopplung zu zeigen, fiel mir das zunächst nicht auf.

Ich würde es deshalb begrüßen, wenn es in der Diagnose eine Option gäbe, die bei einem derartigen Fehler Alarm schlägt.
Hans Joachim Stehr
D-38667 Bad Harzburg

Antworten