Zusammenspiel von Untis und Webuntis

Benützen Sie dieses Forum zur Diskussion mit anderen Untis Anwendern.
Antworten
CGK
Beiträge: 2
Registriert: 8. Februar 2020, 14:40

Zusammenspiel von Untis und Webuntis

Beitrag von CGK » 8. Februar 2020, 14:47

Könnte mir bitte jemand kurz und knackig das Zusammenspiel von Untis und Webuntis erklären?
Brauche ich beides (Untis UND Webuntis) um Stundenpläne zu erstellen, oder geht das auch nur mit Webuntis?
Danke im Voraus, Claus

quiclic
Beiträge: 1140
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Zusammenspiel von Untis und Webuntis

Beitrag von quiclic » 9. Februar 2020, 11:31

Hallo Claus,

mit Untis, das ein Programm für Windows ist, erstellt man Stundenpläne. Sowohl den Grundplan, den man in den Sommerferien erstellt, als auch Vertretungspläne, die man täglich erstellt.

Diese Pläne können ausgedruckt werden und manchen Schulen reicht das schon.

WebUntis ist ein Aufsatz im Internet. Man lädt seine Pläne hoch und die User (Lehrer, Schüler, Eltern) können die Pläne dort angucken.

In einer weiteren Stufe kann man in WebUntis das Klassenbuch führen (Abwesenheiten, Lehrstoff, Hausaufgaben, Klassenarbeiten/Schularbeiten).

In der ultimativen Stufe hat jeder Nutzer eine App, die auf WebUntis zugreift.

Geplant ist es zwar, dass man auch (einfachste) Pläne in WebUntis erstellt. Aber das ist gerade im Betatest.

Dein regionaler Support kann dir dann auch die Preise zu den verschiedenen Modulen nennen und was es genau damit auf sich hat.

Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

CGK
Beiträge: 2
Registriert: 8. Februar 2020, 14:40

Re: Zusammenspiel von Untis und Webuntis

Beitrag von CGK » 9. Februar 2020, 15:07

Danke Marc!

Antworten