Eine Stunde auf zwei Kollegen verteilen

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Modul Vertretungsplanung.
Antworten
Kirsten Thiemann
Beiträge: 3
Registriert: 6. Oktober 2020, 17:21

Eine Stunde auf zwei Kollegen verteilen

Beitrag von Kirsten Thiemann » 5. November 2020, 15:30

Hallo zusammen
Eigentlich dachte ich, ich habe es verstanden.
Ich teile die Stunde, das legt eine Teilvertretung an.
Dann trage ich Kollegen A und B ein.
Funktioniert nicht.
Es wird immer nur ein Kollege angezeigt. Ich finde nicht mal raus, welcher dann angezeigt wird :cry:
Das Problem ist vielleicht, dass Kollege A eigentlich die Stunde schon selbst hält (ich die bei dem also erst mal gelöscht hatte)
Ich bin langsam am Verzweifeln.
Ideen?
Danke

quiclic
Beiträge: 1696
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Eine Stunde auf zwei Kollegen verteilen

Beitrag von quiclic » 8. November 2020, 14:58

Hallo Kirsten,
Kirsten Thiemann hat geschrieben:
5. November 2020, 15:30
Es wird immer nur ein Kollege angezeigt. Ich finde nicht mal raus, welcher dann angezeigt wird :cry:
Mit diesem Satz kann ich nichts anfangen. Überhaupt ist deine Beschreibung etwas unstrukturiert.

Ich habe mal folgendes gemacht:
Stunde teilen.png
In der ersten Zeile habe ich über den Planungsdialog einfach den Lehrer FE zusätzlich mit dem Fach D ohne Raum eingesetzt. Dabei bleibt der bisherige Unterricht unangetastet. Vielleicht ist es das, was du willst?!

In der zweiten Zeile habe ich den Lehrer GUN abwesend gesetzt. Dann habe ich seine Vertretung geteilt. In Zeile 3870 habe ich ihn als seine eigene Vertretung eingetragen, was nach einer Warnung auch möglich ist. Beim Lehrer FE Zeile 3871 habe ich nur eine Teilklasse drin.

Für mich sieht das sehr in Ordnung aus. Allerdings in WebUntis kann der Lehrer das Klassenbuch nicht führen. Sein normaler Unterricht ist gestrichen und beim Vertretungsunterricht fehlt leider alles:
Eigener Vertreter.png
Das halte ich für ein Fehler. Ist es das, was du uns sagen willst?

Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Antworten