Absturz bei Optimierung

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu Untis MultiUser
Antworten
Benutzeravatar
ESG-Stundenplanung
Beiträge: 13
Registriert: 31. Juli 2008, 13:05
Wohnort: Filderstadt
Kontaktdaten:

Absturz bei Optimierung

Beitrag von ESG-Stundenplanung » 31. Juli 2008, 13:22

Wir hatten heute den ersten Optimierungsversuch gestartet (Strategie A). Dabei stürzte Untis reproduzierbar (immer nach der ersten Optimierungsserie) auf zwei verschiedenen Rechnern ab.
Wir nutzen Untis Multiuser 2009 (Access-Datenbank) und haben auch das tagesaktuelle Update (25.Juli) eingespielt.
Neustart der Rechner brachte nichts.
Ein Optimierungslauf mit einer exportierten gpn-Datei lief auf einem dritten Rechner, der nicht in das Netzwerk eingebunden ist, problemlos.
Es scheint also ein Problem im Multiuserbereich bzw. mit der Datenbank zu sein.
Was können wir tun?

Benutzeravatar
mpr
Beiträge: 2479
Registriert: 24. September 2002, 22:40

Re: Absturz bei Optimierung

Beitrag von mpr » 31. Juli 2008, 18:28

Bitte schicken Sie Ihre (gezippte) Multiuser-Datenbank mit genauer Angabe, wie der Absturz reproduziert werden kann an unseren Support (helpdesk@grupet.at). Wenn wir den Absturz auch reproduzieren können, läßt sich sicher leicht eine Lösung finden.
Martin Rösel

Benutzeravatar
ESG-Stundenplanung
Beiträge: 13
Registriert: 31. Juli 2008, 13:05
Wohnort: Filderstadt
Kontaktdaten:

Sehr schnelle Reaktion von Grupet - Problem gelöst!

Beitrag von ESG-Stundenplanung » 2. August 2008, 21:18

Wir schickten am nächsten Morgen die gewünschte Datenbank-Datei an Gruber und Petters und bekamen schon am Mittag Nachricht über das neue tagesaktuelle Update. Die Optimierung lief danach einwandfrei.
Herzlichen Dank für die unglaublich schnelle Reaktion und Problemlösung und Grüße nach Österreich vom Stundenplanteam des ESG in Filderstadt!

Antworten