maximum benutzers auf selbe moment in MulitUser 2008 (MsSql)

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu Untis MultiUser
Antworten
p.vanmeel
Beiträge: 10
Registriert: 15. Juli 2008, 08:11

maximum benutzers auf selbe moment in MulitUser 2008 (MsSql)

Beitrag von p.vanmeel » 15. Juli 2008, 08:29

Ich habe ein frage. Wir haben Untis MultiUser 2008 in combinatione mit einer MsSql-database. Wir haben ungefähr 15 benutzer jener auf dasselbe moment eingelogd sein mussen können. Gestern 2 nutzers sagten mir das sie automatisch abgemeldet werden. Ich denke das wann nutzer 11 sich anmeld, automatisch ein nutzer abgemeld wird.

1. Wie ist das moglich? Niemand hast rechten um nutzers ab su melden auser mich.
2. Ist da ein maximum anzal nuzters welch auf das selbe moment angemeldet sein konnen?

Benutzeravatar
gg
Untis GmbH
Beiträge: 633
Registriert: 28. Juni 2006, 09:47
Wohnort: Gruber & Petters

Beitrag von gg » 15. Juli 2008, 13:05

Ein Benutzermaximum ist in Untis nicht vorgesehen. Das Verhalten, das Sie beschreiben, kann ich leider auch nicht nachvollziehen. (Tatsächlich habe ich mich, bevor ich diese Zeilen schrieb, probeweise mit 16 verschiedenen Benutzern gleichzeitig in eine Test-Datenbank eingeloggt, was tadellos funktionierte)

mit freundlichen Grüßen,
Günter Gerstbrein

Benutzeravatar
gg
Untis GmbH
Beiträge: 633
Registriert: 28. Juni 2006, 09:47
Wohnort: Gruber & Petters

Beitrag von gg » 15. Juli 2008, 14:28

Es besteht auch die Möglichkeit, dass es von Seiten des SQL-Servers eine Beschränkung für die Anzahl der Verbindungen gibt, die gleichzeitig zu ihm aufgebaut werden dürfen. Eine solche Einschränkung kann entweder manuell vorgegeben sein, bzw. ist es auch denkbar, dass die Anzahl der Verbindungen aufgrund von Lizenzbestimmungen beschränkt sind. Dies sind jedoch Dinge, die mit dem Administrator der Datenbank geklärt werden müssten.

mfG,
Günter Gerstbrein

p.vanmeel
Beiträge: 10
Registriert: 15. Juli 2008, 08:11

Beitrag von p.vanmeel » 15. Juli 2008, 15:32

Vielen dank. Ich frage es unsere Administrator der Datenbank.

p.vanmeel
Beiträge: 10
Registriert: 15. Juli 2008, 08:11

Beitrag von p.vanmeel » 21. Juli 2008, 16:28

Ich habe es gefragt an dem Adimistrator der Datenbank und er sagt da ist kein beschranking...

Ich hatte gesehen auf diese forum das ehrer ein nutzer daselbe problem hatte: http://www.grupet.at/phpBB2/viewtopic.php?t=838

Vielleicht is mein problem da selbe.
Hoffentlich kanst du mich hilfen.

Antworten