zwei Dateien

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu Untis MultiUser
Antworten
grisubln
Beiträge: 1
Registriert: 3. Februar 2020, 13:06

zwei Dateien

Beitrag von grisubln » 3. Februar 2020, 13:09

Ich glaube ich befinde mich (als Untis-Anfänger) in einer misslichen Lage für die ich online noch keine Lösung finden konnte.
• wir nutzen Untis 2020 mit den Modulen Vertretungsplanung, Pausenaufsichten und MultiUser

Was ist passiert?
• mein Schulleiter hat für den Halbjahreswechsel aus der Datenbank mit der wir aktuell arbeiteten, eine gpn-Datei gezogen
○ damit hat er den Stundenplan für das 2. Halbjahr geplant
• mit der Datenbankdatei habe ich weiter die tagtägliche Vertretungsplanung gemacht
• in beiden Versionen sind keine Perioden angelegt (über das Modul verfügen wir aber)

Daher die Frage:
• wie kann ich die beiden Dateien so zusammenführen, dass Stunden- und Vertretungsplan sowie die diversen Statistiken aus dem 1. Halbjahr unangetastet (verfügbar) bleiben und gleichzeitig die neuen Pläne und die Vertretungsplanung des 2. Halbjahres genutzt werden können?


Besten Dank.

Antworten