Mehrfachmarkierung und Bearbeitung von Abwesenheit/Inhalte

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu WebUntis Termin und Klassenbuch
Antworten
otbftr
Beiträge: 4
Registriert: 16. Oktober 2009, 12:18

Mehrfachmarkierung und Bearbeitung von Abwesenheit/Inhalte

Beitrag von otbftr » 13. Juli 2018, 09:16

Hallo,

ich weiß, ungewöhnlicher Wunsch:
Gibt es eine Möglichkeit offene Stunden eines Lehrers mit einer Mehrfachmarkierung zu bearbeiten, also 60 Stunden markieren und bei allen auf einmal die Abwesenheiten als kontrolliert zu setzen und einen Standardinhalt eintragen?

Ich glaube mich zu erinnern, dass dies vor 2-3 Jahren noch möglich war.

Ist natürlich nur für einen Sonderfall nötig, so sollte die normale Prüfung natürlich nicht erfolgen...z.B. nur durch Administrator...

Danke!

axelrumkorf
Beiträge: 454
Registriert: 26. Juli 2016, 10:42

Re: Mehrfachmarkierung und Bearbeitung von Abwesenheit/Inhalte

Beitrag von axelrumkorf » 13. Juli 2018, 15:31

Das geht (zumindest mit dem Lehrstoffeintrag) über UNTERRICHT > MEIN UNTERRICHT > TERMINE DES UNTERRICHTS.
Hier einfach die Unterrichte auswählen und dann einen Lehrstoff eintragen. Dieser wird für alle ausgewählten Unterrichte übernommen.
Abwesenheiten habe ich damit noch nicht gemacht.
Gruß
Axel Rumkorf
Mariengymnasium Jever

Antworten