Namensänderung im laufenden Betrieb

Fragen, Vorschläge, Anforderungen, Diskussion zu WebUntis Termin und Klassenbuch
Antworten
axelrumkorf
Beiträge: 475
Registriert: 26. Juli 2016, 10:42

Namensänderung im laufenden Betrieb

Beitrag von axelrumkorf » 19. Januar 2020, 22:12

Wahrscheinlich bin ich gerade etwas verwirrt, aber wie macht man am geschicktesten eine Namensänderung im laufenden System bei einem Kollegen?
In Untis wurde der Name bereits geändert. Nur taucht der geänderte Name jetzt als neuer Kollege ohne einen Unterricht in WebUntis auf. Hätte ich den alten Namen einfach umbenennen müssen? Aber dann wären wahrscheinlich auch alle "alten" Eintrag mit dem neuen Namen, was ja eigentlich nicht der Realität entspricht.

Ich sitze hier gerade vor einem Wald und sehe die Bäume nicht :oops: !!
Gruß
Axel Rumkorf
Mariengymnasium Jever

Benutzeravatar
cniehaus
Beiträge: 303
Registriert: 22. Dezember 2015, 15:52

Re: Namensänderung im laufenden Betrieb

Beitrag von cniehaus » 23. Januar 2020, 08:57

Ich löse das ganz einfach: Gar nicht :)
Ich hatte letztes Jahr Probleme damit, wir haben vereinbart, dass in WebUntis und Untis der Name bleibt wie er ist, die Emailadresse und alle andere haben wir geändert.

Neuer Stundenplan - Neue Name...

Carsten
Gruß
Carsten Niehaus
KGS Rastede

sportfan_fcb
Beiträge: 442
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Namensänderung im laufenden Betrieb

Beitrag von sportfan_fcb » 23. Januar 2020, 17:31

Genauso ist es!
Wer heiraten möchte, sollte sich frühzeitig melden, damit die Namensänderung schon zu Beginn des Schuljahres eingepflegt werden kann!

axelrumkorf
Beiträge: 475
Registriert: 26. Juli 2016, 10:42

Re: Namensänderung im laufenden Betrieb

Beitrag von axelrumkorf » 23. Januar 2020, 17:59

Ja, so werden wir das künftig wohl auch machen!
Danke für die Rückmeldungen!
Axel Rumkorf
Mariengymnasium Jever

Antworten