Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Euglena
Beiträge: 80
Registriert: 7. Dezember 2014, 10:28

Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von Euglena » 12. Juli 2017, 13:46

Hallo zusammen,
im Berufskolleg kommt es bisweilen vor, dass dasselbe Fach von mehreren Kolleg*innen unterrichtet wird. Im konkreten Fall wird ein Fach sechsstündig von drei Kollegen unterrichtet. Untis soll daraus bitte 3 Doppelstunden machen. Nach automatischer Optimierung liegen auch drei Doppelstunden vor, allerdings sind die Lehrerstunden auseinandergerissen. D.h. die Klasse hat wie gewünscht eine Doppelstunde in einem Fach, aber bei zwei Lehrern, die jeweils eine Einzelstunde haben. Wie kann ich es erreichen, dass die Stunden eines Lehrers auch zusammen bleiben?
Vielen Dank und herzliche Grüße
Ingo Busse
__________________________
Ingo Busse
Berufskolleg Senne, Bielefeld

Thuris
Beiträge: 14
Registriert: 18. Juli 2013, 13:49

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von Thuris » 12. Juli 2017, 18:06

Hallo Herr Busse,

ich verstehe nicht ganz, wie Sie ihre Unterrichte definiert haben. Ich würde in dem von Ihnen beschriebenen Fall drei zweistündige Unterrichte anlegen, jeweils mit Doppelstundenbedingung 1-1, wobei jeder Unterricht zwar das gleiche Fach, aber einen unterschiedlichen Lehrer eingetragen hat. Dass dann eine Doppelstunde bei verschiedenen Lehrern zustandekommt, ist ausgeschlossen. Da die Vermeidung von "Fach 2x pro Tag" auch über unterschiedliche Unterrichte hinweg funktioniert, sollte es auch sonst keine Probleme geben.

Viele Grüße
Florian Gruber

sportfan_fcb
Beiträge: 434
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von sportfan_fcb » 13. Juli 2017, 14:01

Stundenplan_Kollege.jpg
Stundenplan_Kollege.jpg (45.75 KiB) 3890 mal betrachtet
Doppelstundenfehler Klasse 1.jpg
Doppelstundenfehler Klasse 1.jpg (89.01 KiB) 3890 mal betrachtet
Doppelstundenfehler II!.jpg
Doppelstundenfehler II!.jpg (88.47 KiB) 3890 mal betrachtet
Der Vorschlag von Herrn Gruber ist in Ihrem Fall die sinnvollste Lösung. Gleichwohl stelle ich gerade fest, dass die Anzahl der Doppelstundenfehler extrem hoch ist und zwar bei allen Optimierungsstrategien (A, B, D und auch E!)! Wenn ich 2- bzw. 3-stündigen Unterricht mit 1-1 sowie 5- oder 6- stündigen Unterricht mit 2-2/3-3 kommt es über 100 Mal vor, dass Untis zwei bzw. drei einzelne Stunden daraus macht und diese teilweise am selben Tag zerreißt!
Im vergangenen Jahr habe ich aus lauter Verzweiflung nicht mit Untis 17 sondern Untis 16 rechnen lassen und das Ergebnis war in Ordnung. Jetzt mit Untis 18 ist es wie mit 17! Ich habe auch schon mit dem Support Kontakt aufgenommen, ob bei den Einstellungen der Gewichtungen etwas nicht in Ordnung ist, aber Fehlanzeige!
Weitere Auffälligkeit: Die Hohlstunden sind bei den KuK auf 4 begrenzt. Jetzt kommt eine Kollege an einem Tag zur 1. Stunde und macht dann später die 7. Stunde und hat an den anderen Tagen schon 3 Hohlstunden. Derart Phänomene treten in Untis 18 zumindest bei mir sehr oft auf.
Vielleicht ist im Rahmen der Weiterentwicklung bei der Optimierung etwas nicht mehr in Ordnung! Oder es ist nur mein Problem!
Sorry, dass ich mich an dieser Stelle eingeklinkt habe!

Beispiele: siehe oben!!

Euglena
Beiträge: 80
Registriert: 7. Dezember 2014, 10:28

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von Euglena » 13. Juli 2017, 21:34

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Tipps. Das Phänomen der gehäuften Doppelstundenfehler beobachten wir auch.
Die vorgeschlagene Lösung unseres Problems funktioniert leider nicht. Eine weitere Besonderheit unserer Schulform ist, dass es sich manchmal um Bündelungsfächer handelt. Drei Kollegen unterrichten dasselbe Fach, innerhalb des Faches aber komplett andere Lernfelder und damit Inhalte. Aus diesem Grund kann das Fach manchmal mehrmals am Tag vorkommen. Wir haben zu einer pragmatischen Lösung gegriffen und zwei Kollegen für die Optimierung einfach andere - und ziemlich absurde - Fächer zugewiesen. Wenn der Plan steht, ändern wir das wieder. Hat funktioniert.

Viele Grüße

Ingo Busse
__________________________
Ingo Busse
Berufskolleg Senne, Bielefeld

sportfan_fcb
Beiträge: 434
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von sportfan_fcb » 13. Juli 2017, 21:53

Ja, die Zufuß-Lösung ist manchmal zwar die aufwendigste, aber man erhält das, was man haben möchte. Über die Gewichtung Fächer mehrmals am Tag hat es auch nicht funktioniert?
Aber schön, dass Sie eine Lösung gefunden haben!
Ich kämpfe da mit viel banaleren Problemen (siehe oben)! Wie sieht es bei der Optimierung grundsätzlich bei Ihnen aus hinsichtlich Doppelstundenfehler, Hohlstunden min./max. bei den Kollegen oder min./max. Stunden/Tag bei den Klassen? Funktioniert alles reibungslos unter Untis 18? Ich frage, ob es nur mein Problem ist oder andere auch mit den Optimierungsergebnissen eher unzufrieden sind?

Euglena
Beiträge: 80
Registriert: 7. Dezember 2014, 10:28

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von Euglena » 13. Juli 2017, 23:49

Hallo,
die Doppelstunden werden nicht reibungslos verteilt, ca. 50 Doppelstundenfehler. Das mit den Hohlstunden scheint auf den ersten Blick ganz gut zu funktionieren.
Mit freudnlichen Grüßen
Ingo Busse
__________________________
Ingo Busse
Berufskolleg Senne, Bielefeld

wvss
Beiträge: 20
Registriert: 2. Februar 2014, 15:29

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von wvss » 5. August 2017, 00:31

Hallo Herr Busse,
das Problem der gleichnamigen Fächer bei untersch. KollegInnen haben wir z.B. mit Namen wie LBT1 bis LBT6 je Klasse gelöst.
Die führen auch im fertigen Plan nicht zur Verwirrung, können also drin bleiben und machen kein Problem bei Fach mehrmals am Tag.

Grüße
WvSS Stundenplan Team

arne
Beiträge: 7
Registriert: 13. März 2018, 17:25

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von arne » 4. April 2020, 10:52

Hallo zusammen,

gibt es zu diesem Thema schon eine andere Lösung. In Berufsschulklassen werden gewisse Fächer/Lernfelder von zwei KuK unterrichtet. Ich möchte nicht noch weitere Fächer anlegen.

Viele Grüße
Arne N.

Euglena
Beiträge: 80
Registriert: 7. Dezember 2014, 10:28

Re: Doppelstunden einhalten - bei mehreren Lehrern

Beitrag von Euglena » 4. April 2020, 11:42

Hallo,
wir sind dazu übergegangen, das Problem zu ignorieren und Berufsschulklassen händisch zu setzen. Der Aufwand erscheint im Augenblick geringer, als an der Rechnung zu optimieren.
Was wir allerdings anders machen ist, dass wir konsequent Bezeichnungen für "Schülergruppen" vergeben. Das schafft zumindest Klarheit im Vertretungsplan, wenn zwei KoLL dieselbe Klasse, im selben Fach und ggf. auch im selben Lernfeld unterricht.
Herzliche Grüße
Ingo Busse
__________________________
Ingo Busse
Berufskolleg Senne, Bielefeld

Antworten