Stundenplanvergleich

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Alexander Scharsich
Beiträge: 94
Registriert: 2. Oktober 2002, 21:36

Stundenplanvergleich

Beitrag von Alexander Scharsich » 30. Januar 2003, 21:34

Beim Stundenplanvergleich gehe ich nach Anleitung vor. Ich öffne Plan1 und vergleiche mit Plan2. Das scheint zu funktionieren. Aber es wird trotzdem offenbar beides mal angezeigt (in der Titelleiste von gp-untis und z.B. in der Windowstaskleiste mit den geöffneten Dateien) das beides Mal die Datei plan1 geöffnet ist. Ich sehe scheinbar gar nicht die Datei plan2.

Alexander Scharsich
Beiträge: 94
Registriert: 2. Oktober 2002, 21:36

Beitrag von Alexander Scharsich » 30. Januar 2003, 21:42

Wahrscheinlich lag der Fehler bei mir. Ich habe die Option "Vergleich mit aktuellem Plan" falsch verstanden. Aber warum konnte ich dann trotzdem eine andere Datei auswählen, ohne dass eine Fehlermeldung erschien.

Alexander Scharsich
Beiträge: 94
Registriert: 2. Oktober 2002, 21:36

Beitrag von Alexander Scharsich » 31. Januar 2003, 07:56

Nachdem ich einen Stundenplanvergleich bearbeitet habe, erscheinen dauerhaft alle Doppelstunden als Einzelstunden - allerdings nur im Lehrerplan und nicht im Klassenpaln.
In der Hilfe gibt es folgenden Hinweis
Doppelstunden werden wie Einzelstunden dargestellt. Die bei den Stammdaten eingetragenen Farben werden ignoriert um die veränderten Stunden deutlich rot hervorzuheben. Damit bei Ausdruck auf einem Schwarz-Weiß-Drucker die Änderungen zu auch zu sehen sind, werden geänderte Stunden zusätzlich mit einem Rufzeichen (!) gekennzeichnet. (15037)

Das kann doch aber nicht bedeuten, dass anschließend sich die Ansicht dauerhaft verändert.

AD
Untis GmbH
Beiträge: 429
Registriert: 3. Oktober 2002, 12:45
Wohnort: Gruber&Petters

Beitrag von AD » 31. Januar 2003, 09:31

[quote]
Das kann doch aber nicht bedeuten, dass anschließend sich die Ansicht dauerhaft verändert.[/quote]

Nein, der Stundenplanvergleich ändert das Layout der Pläne nicht eigenmächtig. Ich nehme eher an, daß in der betreffenden Stundenplan-Ansicht unter <Einstellungen> auf der Karteikarte "Layout" das Feld "Doppelstunden wie Einzelstunden" angehakt ist (oder daß es sich um keine eigentliche Doppelstunde handelt, da die Räume verschieden sind).

MfG

AD/Gruber&Petters

Alexander Scharsich
Beiträge: 94
Registriert: 2. Oktober 2002, 21:36

Beitrag von Alexander Scharsich » 31. Januar 2003, 10:47

Danke.
Ich konnte die Ansicht zurückstellen.
Trotzdem muss es sich um einen Fehler handeln. Beim Stundenplanvergleich wurden die Stunden, wie in der Hilfe angegeben, einzeln angezeigt.
Diese Anzeige bleib anschließend dauerhaft. Ich bin definitiv nicht bei Einstellungen - Layout gewesen. Das Häckchen ist dort beim Stundenplanvergleich gesetzt worden und nicht wieder entfernt worden.

Benutzeravatar
mpr
Beiträge: 2479
Registriert: 24. September 2002, 22:40

Beitrag von mpr » 3. Februar 2003, 11:37

[quote="Alexander Scharsich"]
Diese Anzeige bleib anschließend dauerhaft. Ich bin definitiv nicht bei Einstellungen - Layout gewesen. Das Häckchen ist dort beim Stundenplanvergleich gesetzt worden und nicht wieder entfernt worden.[/quote]

Ich habe das gerade ausprobiert, aber bei mir wird die Einstellung nach dem Beenden des Vergleichs wieder zurückgesetzt.

Wenn Sie das beschriebene Verhalten mit Ihrer Datei reproduzieren können, würde ich um Zusendung derselben bitten, damit ich den Fall noch einmal überprüfen kann.
Martin Rösel

Alexander Scharsich
Beiträge: 94
Registriert: 2. Oktober 2002, 21:36

Beitrag von Alexander Scharsich » 7. Februar 2003, 21:20

Wahrscheinlich habe ich das Problem selbst verursacht: ich habe die Datei, die mit den Einzel-stunden nach dem Vergleich entstanden war, gespeichert. Wenn man sie nicht speichert, gibt es beim Neustart auch nicht das Problem mit den Einzelstunden.
Gruß
Scharsich

Antworten