Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Benutzeravatar
GES
Beiträge: 179
Registriert: 18. Juli 2007, 18:04

Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Beitrag von GES » 10. September 2013, 15:44

Hallo,

für den Export des aktuellen Stundenplans in einen Terminplaner
oder einzelner Raumpläne für die Verwendung in MRBS
suche ich nach Anregungen für das optimale Exportformat?

Ggf. reicht ein CSV-Export des Stundenplans, wenn
jeder Eintrag eine Kombination aus Tag, Stunde, Fach, Raum, Lehrer, Klasse
enthält.

Hat jemand schon etwas derartiges gefunden?

Danke
GES

Benutzeravatar
GES
Beiträge: 179
Registriert: 18. Juli 2007, 18:04

Re: Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Beitrag von GES » 2. Oktober 2013, 10:07

Hallo,

ich habe selbst keine Lösung, aber ich möchte
mein Vorgehen schildern, mit dem ich relativ schnell
den Stundenplan als Serie umsetze.

Dabei gebe ich als Text stets nur ein: "Unterricht laut Plan".

1. Suche die erste belegte Stunde für Montag und lege
eine Serie (wöchentlich, Serienende = Halbjahreszeugnisse)
an, in der alle Wochentage angekreuzt sind, an denen
diese Stunde belegt ist (z.B. MO MI DO).

2. FÜr jede weitere Stunde (z.B. 1. , 3., 4. ,5.)
kopiere den Eintrag aus 1 (öffnen - alle kopieren),
ändere die Stunde und wähle die belegten
Tage aus.

Generell lassen sich auch Doppelstunden als solche
eingeben, Falls ein oder mehrere Tage durchgängig
belegt sind, lässt sich dies evtl. schneller direkt
eingeben. Sind verschiedene Räume ähnlich
belegt, kann es sinnvoll sein, den Raum gleich
mit zu buchen.

Letztendlich braucht es Erfahrung und Geduld,
ich würde sagen, dass man in einem Arbeitsblock
von 90 Minuten etwa 6-8 Räume eingeben kann.

hadu
Beiträge: 8
Registriert: 18. Mai 2009, 15:22

Re: Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Beitrag von hadu » 4. Dezember 2013, 06:56

Hallo,

wir nutzen den Export gpu001.txt, also Datei -> Import/Export -> Export DIF Datei -> Stundenplan
In der Untis Hilfe sind die einzelnen Spalten erklärt.
In MRBS wurde dann die PHP-Datei zum Erstellen einer Buchung abgewandelt. Man muss nur noch das Startdatum und Enddatum eingeben und es wird entsprechend für jeden Eintrag in der Datei gpu001.txt eine Terminserie in MRBS gebucht.

Viele Grüße

Benutzeravatar
GES
Beiträge: 179
Registriert: 18. Juli 2007, 18:04

Re: Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Beitrag von GES » 3. September 2014, 17:42

Danke, hier finden sich weitere Ex-/Importmöglichkeiten für alle, die
das MRBS nicht selbst warten und daher per Tabellenkalkulation die Daten in
Form bringen müssen.

Hinweise sind in englischer Sprache verfasst.

http://sourceforge.net/p/mrbs/mailman/message/31980702

fks
Beiträge: 3
Registriert: 13. September 2015, 12:39

Re: Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Beitrag von fks » 13. September 2015, 12:46

Hallo,

nachdem es leider keinen ical-Export aus Untis gibt und wir kein Webuntis einsetzen möchten, bin ich an der Exportmöglichkeit über DIF-Dateien sehr interessiert. Den Export über Excel habe ich mehrfach probiert, leider funktioniert das nicht wie gewünscht.
Welche Änderungen sind denn im MRBS nötig um diese einzulesen?
Über jeden Tipp oder ein Beispiel der angepassten Datei freue ich mich sehr.

Vielen Dank!

Benutzeravatar
GES
Beiträge: 179
Registriert: 18. Juli 2007, 18:04

Re: Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Beitrag von GES » 16. September 2015, 21:48

Statt Openoffice/Libreoffice Calc habe ich jetzt ein Java-Programm geschrieben, was für meinen Anwendungsfall genügt.
Die Zuordnung Raum-Bereich muss in einer separaten Datei vorliegen.
Die Ausgabe erfolgt in der Konsole.
Die Dateinamen sind bisher noch hart codiert...

Bei Bedarf kann ich das Programm gerne mailen.
Es steht unter der GNU GPL 3.0

Viele Grüße
GES

fks
Beiträge: 3
Registriert: 13. September 2015, 12:39

Re: Export für MRBS Raumbuchung (Schnittstelle/Formate)?

Beitrag von fks » 24. September 2015, 18:14

Guten Tag,

an der genannten Lösung wäre ich sehr interessiert - würden Sie mich bitte per privater Nachricht kontaktieren, damit wir alles Weitere besprechen können ?

Vielen Dank!

Antworten