Mehr als 7 Tage

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Benutzeravatar
Widmer
Beiträge: 9
Registriert: 4. Juni 2004, 15:55
Wohnort: CH-Baden

Mehr als 7 Tage

Beitrag von Widmer » 4. Juni 2004, 16:13

Ich versuche, mit Untis Maturstundenpläne zu erstellen. Die Maturprüfungen sind auf 8 Tage verteilt. Wie kann ich Untis überlisten, mit 8 Tagen (maximal 7 sind vorgesehen) zu arbeiten?
Arbeite ich mit Wochenperiodizitäten, muss ich im Voraus festlegen, welche Prüfungen in welcher Woche stattfinden.
Lege ich den Zeitraster so fest, dass alles an einem Tag mit 16 Lektionen (Vormittag/Nachmittag) verplant wird, kriege ich Probleme mit der Nebenbedingung, dass jeder Kandidat und jede Kandidatin pro Tag höchstens eine Prüfung haben darf. (Sonst erreiche ich das mit der Option "H")
Zuletzt geändert von Widmer am 28. Juli 2004, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mpr
Beiträge: 2479
Registriert: 24. September 2002, 22:40

Re: Mehr als 7 Tage

Beitrag von mpr » 14. Juni 2004, 12:46

Widmer hat geschrieben:Ich versuche, mit Untis Maturstundenpläne zu erstellen. Die Maturprüfungen sind auf 8 Tage verteilt. Wie kann Untis überlisten, mit 8 Tagen (maximal 7 sind vorgesehen) zu arbeiten?
Leider läßt sich da gp-Untis nicht überlisten, mehr als 7 (unabhängige) Tage können zur Zeit nicht verwendet werden.

Wir haben im Rahmen des Standardpaketes von gp-Untis andere Tricks gesucht, die bei der Erstellung der Maturstundenpläne helfen könnten, haben aber leider nichts gefunden. (Die einzige Möglichkeit, die vielleicht funktionieren würde, würde über das Modul Kursplanung laufen.)
Martin Rösel

Antworten