Perioden löschen

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
andivolk
Beiträge: 8
Registriert: 22. Februar 2016, 13:37

Perioden löschen

Beitrag von andivolk » 6. Februar 2021, 19:34

Hallo
wir haben dieses Jahr wegen der ständigen Umstellung des Stundenplans schon 14 Perioden. Untis ist meiner Meinung nach deshalb sehr langsam und stürzt auch häufig ab.
Ist es ein Problem wenn ich z.B. die Perioden 2-12 lösche?
Welche Folgen bringt das mit sich?

sportfan_fcb
Beiträge: 478
Registriert: 1. Juni 2010, 19:33

Re: Perioden löschen

Beitrag von sportfan_fcb » 7. Februar 2021, 16:36

Um Himmels Willen bloß nicht, dann sind alle geregelten Vertretungen des aktuellen Schuljahres weg und falls erforderlich stimmt auch die Wertrechnung nicht mehr.
I.d.R. habe ich im Schuljahr mehr als 15 Perioden und im Moment bin ich in Periode 12! Darüber hinaus haben wir mit Untis schon seit mehr als 15 Jahren.
Mit welchem Untis Release (Untis 21 und der tagesaktuelle Version vom 26. Januar!) arbeiten Sie? Arbeiten Sie mit Untis Multi-User in einer Datenbank (SQL- oder AccessDB?)?
Kontaktieren Sie bitte den Support, um diverse Fragen abzuklären und dann die richtige Maßnahme vorzunehmen.

Beste Grüße aus MS!

andivolk
Beiträge: 8
Registriert: 22. Februar 2016, 13:37

Re: Perioden löschen

Beitrag von andivolk » 8. Februar 2021, 08:39

Danke für die Antort:
Ja wir arbeiten in einer Datenbank mit Multi-User.
In der aktuellen Version vom 26. Januar.
Da wir mt der Wertrechnung nicht arbeiten, sollte das kein Problem sein.
Außerdem könnten wir das 1. Halbjahr in einer GPN speichern, dann haben wir immer noch zugriff auf die Daten.
Um genau zu sein, sind wir gerade in Periode 19 und da kommen noch einige weitere dazu.
Kennen Sie sonst noch Auswirkungen.
Ich werde den Support auf jeden Fall kontaktieren.
Grüße aus Portugal

Antworten