Verschiedene Praktika in der Abteilung anlegen

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Solace
Beiträge: 6
Registriert: 26. November 2020, 18:12

Verschiedene Praktika in der Abteilung anlegen

Beitrag von Solace » 26. November 2020, 18:42

Hallo zuammen,

ich habe gerade vor einigen Tagen Untis installiert und lege gerade einen schon bestehenden Stundenplan in Untis an. Die Handbücher habe ich soweit gelesen, komme aber bei einem Problem nicht weiter.

Wir haben in der Schule einen Bildungsgang mit sechs Klassen. Während 3 Klassen im Praktikum sind, werden die anderen 3 Klassen in der Schule unterrichtet. Alle 3 Monate gibt es einen Wechsel. Es unterrichten immer die gleichen Lehrkräfte die parallelen Klassen. Also wer in Klasse 1 eingesetzt ist, ist auch in Klasse 4 eingesetzt.
Wie kann ich diese Form der Jahresplanung smart in Untis anlegen?

Ganz einfach wäre ja immer die zwei Klassen zusammenzunehmen also nur 3 Klassen zu planen, aber während die eine Klasse im Praktikum ist, kommt die andere zum Praktikumsunterricht, also ich würde die Klasse gerne getrennt ansprechen und nicht diesen Trick machen.

Weiter haben wir auch noch andere Bildungsgänge bei denen Klassen im Praktikum sind, hierbei sind aber die Lehrkräfte dann auch Besuchslehrer und entfallen dem Stundenplan - diese Form finde ich einfacher, da hier die Klasse einfach auf absent gesetzt werden kann.

Schönen Gruß

Christian

quiclic
Beiträge: 1698
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Praktika in der Abteilung anlegen

Beitrag von quiclic » 29. November 2020, 16:12

Hallo Christian,

ich würde da jetzt gar nicht Klasse 1 mit Klasse 4 koppeln. Das wird dann doch kompliziert, besonders wenn es mal (mit oder ohne Corona) Änderungen gibt. Am sinnvollsten ist es wohl (so aus der Ferne gesprochen), für einen Praktikumsblock eine Unterrichtsgruppe anzulegen. Und für den zweiten Praktikumsblock die nächste Unterrichtsgruppe.

Bei mir sind es 3 Klassen, die im Wechsel Theorieunterricht haben. Es sind meist die gleichen Lehrer, aber nicht immer. Also habe ich drei Unterrichtsgruppen 13a, 13b, 13c angelegt (weil es je 13 Wochen im Jahr sind). Hier der Plan für die Schüler und Betriebe als Übersicht: https://www.feintechnikschule.de/sites/ ... 020-21.pdf Er ist in Excel erstellt und nicht in Untis.

In Untis sieht das für 13a so aus:
U-Gruppe 13a.png
Wenn du den Unterricht für eine Klasse eingegeben hast, kannst du ihn einfach kopieren. Dazu im Fenster "Alle Unterrichte" entsprechend filtern und die erste Zeile markieren. Mit SHIFT die letzte Zeile markieren und mit STRG+C und STRG+V kopieren. Anschließend beim neuen Unterricht (höhere U-Nummer) die Spalte mit der Klasse markieren (wieder erste bis letzte Zeile) und einmal die neue Klasse eingeben für die Sammeländerung. Das geht ganz flott.
Uhrmacher Deutsch.png
Hier mal das Uhrmacher-Deutsch. Wie man sieht, ist im 3. Lehrerjahr ein anderer Lehrer. Das ist natürlich doof, weil es ein "Wellendeputat" gibt, wie ich es nenne. In der U-Gruppe 13c hat beispielsweise KN mehr zu tun und RK weniger.

Die krummen Zahlen kommen daher, weil ich noch Perioden habe. Über mehrere Perioden hinweg stimmt es mit Wert = 1.

Ich hoffe, mein Beispiel gibt dir genügend Anregung. (Und immer schön copy&waste... :lol: )

Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Solace
Beiträge: 6
Registriert: 26. November 2020, 18:12

Re: Verschiedene Praktika in der Abteilung anlegen

Beitrag von Solace » 6. Januar 2021, 17:35

Hallo quidlic,

entschuldige bitte, es hatte lange gedauert, bis der Beitrag freigegeben war und dann hatte ich nicht mehr reingesehen.

Ich danke dir vielmals für deine konkreten Ausführungen, habe es gerade nach deinem Beispiel gemacht und es klappt hervorragend - hab großen Dank.

Einen schönen Tag

Gruß

Christian

quiclic
Beiträge: 1698
Registriert: 28. April 2015, 08:09
Kontaktdaten:

Re: Verschiedene Praktika in der Abteilung anlegen

Beitrag von quiclic » 6. Januar 2021, 18:12

Aus Spamschutz wird der erste Beitrag eines neuen Users zurückgehalten bis ein Admin ihn freigegeben hat. Du kannst dann Mailbenachrichtigungen einschalten. Danke für dein Feedback! Freut mich!

Gruß Marc
Marc Fehrenbacher, Feintechnikschule, Baden-Württemberg

Antworten