Export - Problem

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Michael Müller
Beiträge: 20
Registriert: 6. Mai 2003, 15:38
Wohnort: Trier

Export - Problem

Beitrag von Michael Müller » 6. Mai 2003, 15:57

1. Frage
Ist es möglich, dass die Exportdateien im DIF - Format (speziell die Datei gpu002.txt) die ja nur für die aktuelle, eingestellte Periode gelten, als Datum (Feld 15 und 16) das Anfangs- und Enddatum der Periode beinhaltet ? Ich würde nämlich auf diesem Wege gerne jedem Lehrer eine Abrechnung für das vergangene Schuljahr erstellen.

2. Frage
Was hat es mit der "Allgemeinen Schnittstelle"im Menüpunkt Import/Export auf sich ?

MFG
Michael Müller

Benutzeravatar
mpr
Beiträge: 2479
Registriert: 24. September 2002, 22:40

Re: Export - Problem

Beitrag von mpr » 7. Mai 2003, 09:38

Michael Müller hat geschrieben:1. Frage
Ist es möglich, dass die Exportdateien im DIF - Format (speziell die Datei gpu002.txt) die ja nur für die aktuelle, eingestellte Periode gelten, als Datum (Feld 15 und 16) das Anfangs- und Enddatum der Periode beinhaltet ?
Das ist ein bißchen heikel, weil in diesen Feldern eventuelle Datumsbeschränkungen der Unterrichte ausgegeben werden. Denkbar wäre u.U., daß hier das Periodendatum ausgegeben wird, wenn es sonst keine zeitliche Beschränkung für den jeweiligen Unterricht gibt.
Wir müssen uns das aber auf jeden Fall noch genauer anschauen, bevor wir Ihre Frage definitiv mit ja oder nein beantworten können.
Michael Müller hat geschrieben:2. Frage
Was hat es mit der "Allgemeinen Schnittstelle"im Menüpunkt Import/Export auf sich ?
Über diesen Menüpunkt kann eine Funktion zum Importieren bzw. Exportieren von Daten in einer speziellen DLL aufgerufen werden. Diese DLL kann vom Benutzer selbst erstellt (programmiert) werden, um spezielle Import-/Exportaufgaben zu erfülllen. Eine Beschreibung, wie eine solche DLL programmiert werden muß, senden wir auf Anfrage gerne zu.
Martin Rösel

Antworten