Dauer von Optimierungen: Was hat welchen Einfluss?

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
Benutzeravatar
cniehaus
Beiträge: 303
Registriert: 22. Dezember 2015, 15:52

Dauer von Optimierungen: Was hat welchen Einfluss?

Beitrag von cniehaus » 30. Juni 2020, 10:05

Moin

Ich überlege zZ, was wohl welchen Einfluss hat.

Sagen wir mal, die Übernachtoptimiertung dauert 43h36min (das ist meine Dauer am Wochenende) mit 20 Serien und 9 Optimierungsschritten.

Wenn ich das halbieren will auf "nur" 22 Stunden:

10 "je Serie" und 5 Schritte (beides halbieren)? ---> oder viertel ich dann die Dauer?
20 "je Serie" und 5 Schritte (Schritt halbieren)?
10 "je Serie" und 9 Schritte ("je Serie" halbieren)?


Ich kann auch gar nicht einschätzen, was wichtiger für die Qualität der Rechnung ist...

Die B-Optimierung dauert nur wenige Stunden, Untis kann ja gerne mal 12 Stunden oder so rechnen (über Nacht). Daher rechne ich lieber 12 Stunden die E-Optimierung als 2 Stunden die Optimierung und der Rechner macht 10 Stunden nichts.
Gruß
Carsten Niehaus
KGS Rastede

pj@wss-stuttgart.de
Beiträge: 18
Registriert: 4. Mai 2018, 19:13

Re: Dauer von Optimierungen: Was hat welchen Einfluss?

Beitrag von pj@wss-stuttgart.de » 3. Juli 2020, 14:52

Einfach testen:
Auf B (33%) selber Datenbestand 20/9 --> 7 min, 10/9 --> 3,5 min
Die Optimierungsschritte würde ich nie reduzieren weil es die Vorschautiefe begrenzt und Abhängigkeiten dann übersehen werden könnten.
Gerade wenn man nur einen Teil der Stunden verplanen lässt. Die Anzahl Serien ist dann wie oft die Planung neu Ansetzt und damit direkt zeitkorreliert. Bei 100% und höheren Optimierungen mit D oder E wird es dann immer schwieriger abzuschätzen und mehrere Läufe mit selben Daten produzieren (leicht) unterschiedliche Ergebnisse in (leicht) unterscheidlichen Zeiten (Von unterschiedlichen Versionen ganz abzusehen).
Generell bleibt es dennoch bei Serien ~ Zeit

Siehe auch neuer Beitrag in Optimierung schlechter in neuen Versionen.

Antworten