Neue Periode in semestrig geführten Klassen

Benützen Sie dieses Forum für Fragen zum Standardpaket von Untis bzw. zur Stundenplanung.

Please feel free to post in english language in any Forum
Antworten
BAfEP SCP
Beiträge: 2
Registriert: 2. Februar 2018, 15:49

Neue Periode in semestrig geführten Klassen

Beitrag von BAfEP SCP » 7. Mai 2020, 18:21

Eine Kollegin übernimmt mit 4. Mai Stunden von einer erkrankten Kollegin; es gibt keine Vertragsänderung mehr.

Ich habe eine neue Periode angelegt und in die betroffenen Unterrichtszeilen die übernehmende Kollegin eingetragen.
Das funktioniert auch problemlos in den ganzjährig geführten Klassen.
In semesterweise geführten Klassen erscheint die Änderung jeweils für das ganze Semester und ist nicht auf die Periode beschränkt. Das führt natürlich zu einer völlig falschen MDL-Abrechnung.

Bitte um Hilfe, wie ich das lösen kann
Brigitte List

Antworten