Die Suche ergab 179 Treffer

von GES
27. Juni 2008, 11:20
Forum: Stundenplanung
Thema: Kernzeitverletzung zu gering bewertet
Antworten: 0
Zugriffe: 2190

Kernzeitverletzung zu gering bewertet

Hallo, in manchen Jahrgängen liegt die Zahl der Wochenstunden über der Anzahl der im Kernbereich verfügbaren Stunden. Entsprechend erlauben wir bestimmten Unterrichten, außerhalb der Kernzeit stattzufinden. Leider führt dies dazu, dass mehr Stunden als vorgesehen in diesen Rahmen fallen und dadurch ...
von GES
25. Juni 2008, 16:17
Forum: Preguntas sobre Untis
Thema: GNU/LinEx y Untis
Antworten: 0
Zugriffe: 2407

GNU/LinEx y Untis

Hola!

¿Sabía usted que es posible usarle el Untis con la ayuda del WINE también dentro GNU / Linux? Funciona muy bien. :idea:
von GES
25. Juni 2008, 16:03
Forum: Stundenplanung
Thema: Unterschiedliche Zeitraster für verschiedene Tage
Antworten: 4
Zugriffe: 2845

Aber was ist mit Multi-Zeitraster?

Auf dem beschriebenen Weg sollte man ebenfalls laut Hilfe/Anleitung ein Multizeitraster aktivieren können, um dem Zeitversetzten Unterricht an mehreren Dislozitäten gerecht zu werden. Diesen Schalter unter Einstellungen/Schuldaten vermisse ich. Vermutung: Je nach Schulform erscheint entweder Tagesra...
von GES
25. Juni 2008, 15:56
Forum: Stundenplanung
Thema: Lehrertausch mit Lehreroptimierungskennzeichen
Antworten: 13
Zugriffe: 8195

Vorschlag: Lehrerpool

In diesem Zusammenhang wäre es doch interessant, mehrere Lehrerpools definieren zu können (z.B. M11), diesen Einen Satz von Kollegen zuzuordnen und bei den Unterrichten den Poolnamen statt der Lehrerkürzel einzutragen. Beispiel: Def. Lehrerpool "M11": {ABE, GAU, EUL} 11a - M1: M11 11b - M2: M11 11c ...
von GES
3. Februar 2008, 00:17
Forum: Stundenplanung
Thema: Fahrgemeinschaften organisieren
Antworten: 0
Zugriffe: 2629

Fahrgemeinschaften organisieren

Wenn erste Kollegen untis "missbrauchen", um Elternsprechtage zu organisieren, sollte es in zeiten steigender Benzinpreise auch möglich sein, Fahrgemeinschaften anzubahnen. Schön länger halte ich es für sinnvoll, innerhalb der Stammdaten den Wohnort von Lehrern zumindestens unter Verwendung von Depe...
von GES
8. Januar 2008, 12:54
Forum: Stundenplanung
Thema: Gewichtung Einzelstunde an Halbtag (Wunsch)
Antworten: 2
Zugriffe: 2881

Gewichtung Einzelstunde an Halbtag (Wunsch)

Gerade analysiere ich den neuen Halbjahresplan in seiner ersten Fassung. Dabei fällt mir auf, dass wir sehr viele (>100) Meldungen "Lehrer: Einzelstunde" haben. Dies hat den Hintergrund, dass unser Nachmittag nur zwei Stunden im Raster aufweist, wobei die letzte Stunde nur sehr selten erteilt wird. ...
von GES
26. November 2007, 18:29
Forum: Stundenplanung
Thema: Mittagsaufsichten aus dem Deputat
Antworten: 0
Zugriffe: 2286

Mittagsaufsichten aus dem Deputat

Hallo, wir haben eine lange Mittagsaufsicht, die (anteilig) aufs Deputat angerechnet wird. Die Aufsicht wird an drei verschiedenen Tagen in je fünf verschiedenen Bereichen erteilt. M.E. ist dafür nicht das Aufsichtsmodul zuständig, sondern es ist am Besten, eigene Unterrichte anzulegen - ggf. fixier...
von GES
26. November 2007, 18:24
Forum: Stundenplanung
Thema: Probleme bei der Deputatsrechnung im 2. Halbjahr
Antworten: 1
Zugriffe: 2688

Probleme bei der Deputatsrechnung im 2. Halbjahr

Hallo, für das 2. Halbjahr gibt es einen neuen Stundenplan; u.a. wechselt die Wochenstundenzahl einiger Kurse. Wir haben für das 2. Hj. eine Tochterperiode angelegt. Nun gibt es zwei Möglichkeiten, Deputate abzurechnen: Entweder über das ganze Halbjahr - dann müsste ein Kurs, der im ersten Hj. 2-std...
von GES
27. Juli 2007, 14:21
Forum: Stundenplanung
Thema: Stundenplan für zweites Halbjahr vorbereiten
Antworten: 3
Zugriffe: 3625

Tochterperioden - Doppelstandort - Multiuserversion

Herzlichen Dank für die rasche Antwort. Ich denke, wir fahren am besten mit der Tochterperiode. Ein weiteres Problem ist in diesem Zusammenhang der Umstand, dass unsere Schüler über zwei Standorte (d=10 km) verfügt. Der Betrieb läuft bis auf einige Unterstufenkurse und alle Oberstufenkurse (die an D...
von GES
26. Juli 2007, 01:10
Forum: Stundenplanung
Thema: Kopplung mit unterschiedlichen Stundenzahlen
Antworten: 6
Zugriffe: 5704

Tastenzauber

Hier noch Hinweis zum zeitsparenden Vorgehen: A. Kopieren und anpassen: Bestehendes Band duplizieren (Eintrag in Unterricht/Klassen anklicken, Strg+C/Strg+V => es erscheint ein neuer Eintrag, der nun angepasst werden kann: Überflüssige Kopplungszeilen (TT) mit Strg+X löschen, Stundenzahl und Doppels...
von GES
26. Juli 2007, 00:57
Forum: Stundenplanung
Thema: Stundenplan für zweites Halbjahr vorbereiten
Antworten: 3
Zugriffe: 3625

Stundenplan für zweites Halbjahr vorbereiten

In diesem Jahr werden wir nicht umhin kommen, für das 2. Halbjahr einen neuen Plan zu erstellen; in einigen Fächern (PH/CH) wechseln die Kollegen bzw. das Fach (tw. über Kreuz zwischen verschiedenen Jahrgängen), in anderen Fächern ändert sich die Stundentafel (z.B. 2 statt 3 Wochenstunden bzw. umgek...
von GES
26. Juli 2007, 00:35
Forum: Stundenplanung
Thema: Untis 2008: Feedback & Verbesserungsvorschläge
Antworten: 0
Zugriffe: 2382

Untis 2008: Feedback & Verbesserungsvorschläge

Heute haben wir das aktuelle Update (7.Juli 07) eingespielt. Die Liste der korrigierten Fehler lässt sich sehen - und wir haben uns gefreut, dass nun die Filterung beim Ausdruck der Unterrichtverteilung (Matrix) richtig funktioniert, so dass wir nicht mehr von Hand Fächer markieren mussten, wenn inn...
von GES
19. Juli 2007, 11:02
Forum: Diskussion
Thema: UNTIS für Linux?
Antworten: 46
Zugriffe: 66075

Untis 2008 läuft unter WINE

Wie auch im Forum von pedav.de angekündigt lassen sich die aktuellen Versionen von Untis dank WinE nun problemlos auch unter Linux nutzen. Die Performanz ist hinreichend und auch Drag&Drop funktioniert wie gewünscht.
von GES
19. Juli 2007, 10:52
Forum: Stundenplanung
Thema: Konkurrierendes Forum bei pedav.de
Antworten: 1
Zugriffe: 2729

Konkurrierendes Forum bei pedav.de

Verwundert über die geringe Beteiligung bei http://www.pedav.de/phpBB2/ stieß ich nun zufällig auf dieses Forum, das offenbar regen Zuspruch erfährt. Da dennoch denkbar ist, dass an jener Stelle Fragen beantwortet wurden, die hier noch offen sind, halte ich diesen Hinweis für geboten.

MfG
GES